Home | Kontakt
Die Welt meines Dorfes - Freinsheim
14,80 €
(Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)

Artikelnummer: 3934845481
Lieferzeit ***: max. 3 Werktage
Gewicht: 0 kg
ISBN: 9783934845480

Warenkorb

*** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versandinformationen

Die Welt meines Dorfes - Freinsheim

Freinsheimer Erzählungen und Pfälzer Erinnerungen von Hermann Sinsheimer

 
 

„Die Welt meines Dorfes“ ist der Titel eines neuen Buches mit Texten des früheren Chefredakteurs des „Simplicissimus“ und Feuilletonchefs des „Berliner Tageblatts“ Hermann Sinsheimer. Der 1883 geborene Schriftsteller und Journalist, der als Jude 1938 vor den Nazis nach London ins Exil flüchten musste und dort 1950 starb, erinnerte sich sein Leben lang liebevoll an seine Pfälzer Heimat und seinen Geburtsort Freinsheim. In Erzählungen und Feuilletonbeiträgen setzte er den Orten seiner Kindheit ein literarisches Denkmal. Die zum Teil seit der Erstveröffentlichung nicht mehr publizierten Beiträge sind nun in einer sorgfältig edierten und kommentierten Ausgabe erschienen.

Die Bücher des Schriftstellers Hermann Sinsheimer sind im Buchhandel schon lange nicht mehr verfügbar. Und von den Hunderten Artikeln und Aufsätzen des Journalisten, Film-, Literatur- und Theaterkritikers wurde bisher kaum etwas wiederveröffentlicht. Mit dem Leben und Werk Sinsheimers beschäftigt sich schon seit einiger Zeit der Ludwigshafener Historiker und Verleger Josef Kaiser. Als erstes einer Reihe Sinsheimer-Bücher veröffentlichte er jetzt den ansprechenden Band „Die Welt meines Dorfes“.

Die Sammlung enthält zwölf Texte, die Sinsheimer zwischen 1920 und 1946, überwiegend aber in den 1930er Jahren verfasste. Die Wiedergabe erfolgt erstmals im Wortlaut der Erstveröffentlichung. Der Kommentar enthält Erläuterungen zu Personen, Orten, Ereignissen und Begriffen, die nicht oder heute nicht mehr als allgemein bekannt vorausgesetzt werden können. Im Nachwort mit dem Titel „Und bin doch Freinsheim so nah“ zeichnet der Herausgeber den Lebensweg Sinsheimers nach. Illustriert ist die Anthologie mit stimmungsvollen Zeichnungen, die der Journalist und Maler Karl Heinz (1908–1991) für die ersten von Sinsheimers Witwe 1957 und 1963 herausgegebenen Bändchen anfertigte.
 
 


Die Welt meines Dorfes : Freinsheimer Erzählungen


Gebundene Ausgabe: 132 Seiten
Verlag: pro Message; 2009
Format: 21,5 x 12,5 cm

ISBN:  978-3-934845-48-0
 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Es wurde eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet. Bitte bestätigen Sie diese mit dem Link in der Email. Sie werden informiert wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Vielen Dank!
Afterbuy-Shop