Home | Kontakt
Sortieren nach: Preis | Name
Pfälzer Jakobswege

 

Der Pfälzer Jakobsweg führt durch Speyer

Die Pfälzer Jakobswege führen von Speyer bis zum Kloster Hornbach und von Worms bis Metz. In unserem Shop bekommst Du Wanderkarten, Wanderführer und Tipps zum Einkehren und Übernachten auf den Pfälzer Jakobswegen.

 

Nord- und Südroute der Pfälzer Jakobswege

Beide Routen führen dich aus der Stadt hinaus in die unberührte Natur. Über Land an kleinen Dörfern und Bauernhöfen vorbei findest du dich nach etwa der Hälfte des Weges inmitten des Naturparks Pfälzerwald wieder, der je nach Wanderführer mehrere Tagesetappen ausmacht. Im größten zusammenhängenden Waldgebiet der Bundesrepublik lässt es sich herrlich wandern. Es ist ruhig und besinnlich, kilometerweit bloß Bäume in jeder Richtung und dennoch sind die Wege stets befestigt und beschildert. Mit Wanderkarten der Umgebung ausgestattet kannst du dich gar nicht verirren – einfach nach der weißen Muschel auf blauem Grund Ausschau halten.

Wer von diesem Teil der Stecke nicht genug bekommen kann, der hat sogar die Möglichkeit eine 74 km lange Verbindungsroute zu laufen, welche die Nord- und Südpfade miteinander verknüpft. Hier erlebst du den Pfälzerwald intensiv, kommst durch die Altstadt von Pirmasens und kannst die Burgruinen bei der Gemeinde Dahn besichtigen. Klassisch führt die Verbindungsroute von Norden nach Süden, sie startet in dem Weiler Johanniskreuz.

An diesem winzigen Ort trafen einst bedeutende keltische und römische Handelswege aufeinander, sodass Johanniskreuz einmal als die Mitte der Pfalz galt. Vertrau deinem Wanderführer, denn es ist ein steiler Anstieg hinauf zu dem Knotenpunkt, der mit 473 m über Normalnull die höchste Stelle der Pfälzer Jakobswege markiert.

Überhaupt ist gutes Schuhwerk Pflicht. Die Nordroute wird nämlich in sechs Tagesetappen unterteilt, die dem Körper zwar einiges abverlangen, aber auch für untrainierte Wanderer mit etwas Vorbereitung problemlos zu meistern sind. Du startest mit dem Dom zu Speyer im Rücken, kommst durch Neustadt an der Weinstraße und in Lambrecht an einem Kloster vorbei, folgst dem Verlauf eines wilden Baches und kannst in den Sommermonaten sogar die Fahrt einer historischen Dampfeisenbahn bestaunen. Oder du lässt dich ganz entspannt im Schatten exotischer Mammutbäume zur Mittagsruhe nieder. Übernachtet wird dann in den Dörfern des Weges oder in einem der zahlreichen Naturfreudehäuser, bis du schließlich die Rosenstadt Zweibrücken passierst und zur Endstation Hornbach gelangst.

Dort treffen die Pilger beider Routen wieder zusammen, nachdem sie sich bereits in der Innenstadt von Speyer trennen mussten. Die Südroute ist dabei nur unwesentlich kürzer. An den Ufern des Rhein wanderst du in nur zwei Tagen bis nach Landau und landest im Anschluss mitten auf der Deutschen Weinstraße, dem beliebten Feriengebiet. So beeindruckend die kleinen Winzerdörfchen, endlosen Weinberge und alten Schlösser sind, so anstrengend ist der Weg mit seinem ständigen Auf und Ab. Unter Zuhilfenahme verschiedener Wanderkarten kannst du jedoch ausreichend vorausplanen und dein eigenes Tempo berücksichtigen, denn die Pfälzer Jakobswege bieten genügend Rastplätze. Viele der Unterkünfte kümmern sich sogar gegen einen geringen Aufpreis darum, dass dein schweres Gepäck alleine seinen Weg zur nächsten Ortschaft findet.

Nach insgesamt sechs Tagen erreichst du auch durch den Süden das Kloster Hornbach, wanderst die letzten paar Stunden an der französischen Grenze entlang. Sind über 140 km auf jeder Strecke nicht genug für dich, kannst du dir überlegen, deine Pilgerfahrt um die Route von Worms nach Speyer zu ergänzen. Das sind weitere 50 km, die sich bequem in zwei Tagen laufen lassen.

Natürlich besteht darüber hinaus noch die Möglichkeit, im Anschluss den „echten“ Jakobsweg quer durch Spanien zu wandern. Die Pilger des Mittelalters starteten vor ihrer eigenen Haustür und machten erst in Santiago de Compostela am Grab des Apostels Jakobus halt. Heute durchzieht ganz Europa ein riesiges Netzwerk an Pilgerpfaden, von denen die Jakobswege der Pfalz nur ein kleiner Teil sind.

Bestelle jetzt die Wanderkarten und Wanderführer für ein entspanntes wandern und pilgern auf den Pfälzer Jakobswegen.


* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Es wurde eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet. Bitte bestätigen Sie diese mit dem Link in der Email. Sie werden informiert wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Vielen Dank!
Afterbuy-Shop